• 06133 - 49 27 77
  • gritsenfter@t-online.de

Stille und bewegte Meditationen



Meditation unterrichte ich sowohl in meiner Praxis, als auch in meinen Seminaren und Workshops.

Das Ziel einer stillen Meditation ist es, den Geist zu beruhigen und von störenden Gedanken zu „reinigen“. Allzu oft erleben wir in der Hektik des Alltags das ständige Kommentieren unseres Gehirns zu unseren Handlungen und oft wissen wir nicht, wie wir diese Gedankenflut zum Stillstand bringen können.

Meditation bringt innere Stille und Frieden. Der Geist wird klar und mit einiger Übung verschwimmen die Grenzen zwischen dem Ich und der Außenwelt und das Erlebnis der Einheit wird erfahrbar. Dieses Gefühl, ein Teil des großen Ganzen zu sein, öffnet das Herz für das Geschenk des Lebens!

Auch die bewegte Meditation ist Bestandteil meiner Seminare. Um den Geist zu beruhigen wird zunächst der Körper in Bewegung gebracht. Erst dann folgt die Phase der Meditation mit dem Sitzen (oder Liegen) in der Stille.

Bewegte Meditationen sind gut geeignet, um „vom Kopf in den Körper“ zu kommen. Die Gedanken beruhigen sich, der Körper entspannt, die Seele atmet auf…

Für 2018 sind verschiedene Meditationsangebote in Oppenheim geplant. Die Termine finden Sie in Kürze hier.